Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aufbau Analyse von DM0DLG (DB0FHN)
#1
Auf Basis der im Internet verfügbaren Informationen ist der Hamnet Knoten im Meteoturm (DM0DLG) wie folgt aufgebaut.

Für Linkstrecken:
  • mit Mikrotik-Router Board mit typ. 3 Ethernet Ports
    (RB411, Vorgänger: RB411; bei DB0FHN: auch RB711, weniger Ausgangsleistung, nut 1 Port)
  • in welchen mini PCI Steckkarten stecken als WLAN Transceiver (MikroTik - R52HnD (2.4GHZ / 5 GHz))
       

Für User-Zugänge:
  • MikroTik GrooveA 52HPn, 2,4/5 Ghz, 80€ mit Antenne, 27dBm
  • MikroTik Groove Metal 52 ac, 2,4/5 Ghz, 120€ + 50€ Antenne, 31 dBm
   

Antennen:
  • Rundstrahler z.B. Horizon IH-G12-F5458-V
  • .

DM0DLG:
Gesamtdarstellung: https://www.dropbox.com/s/j1q144l6env77l...G.gif?dl=0
Weitere Infos hier: http://www.myway.de/dg6may/index.html?ht...y/dlg.html

"13cm: 2397 MHz (5 MHz Bandbreite), Mikrotik Metal 2SHPn, 1W an Rundstrahler TL-ANT2412D (1,2m, 12dbi)
6cm: 5695 MHz (10 MHz Bandbreite), Mikrotik Metal 5SHPn, 1W an Rundstrahler Gold SAG-5457-12 (0,75m, 12dbi)"

DM0FHN Konfiguration: https://www.dropbox.com/s/p5jiuseblx4be3t/DB0FHN.gif
Anleitung zur Konfiguration von Mikrotik Routern (RB411, RB433) als User-Zugang im Anhang.


Angehängte Dateien
.pdf   Mikrotik-HAMNET-User-Manual_V1.32.pdf (Größe: 502.81 KB / Downloads: 181)
Zitieren



Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  praktische Aspekte zu Aufbau, Anmeldung und Rufzeichenzuteilung DM4AB 2 0 25-03-2023, 16:17
Letzter Beitrag: DM4AB

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2024 Melroy van den Berg.